Blog der Feinen Küche Kulterer – DER Event Caterer

Alle Neuigkeiten rund um unsere Veranstaltungen und unser Unternehmen – werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und in unseren Kochtopf: Wir informieren Sie über anstehende Events und geben Ihnen wertvolle Tipps rund ums Kochen. In unserem „Carinthia Food Blog“, den wir gemeinsam mit regionalen Partnern betreiben, finden Sie nützliche Ratschläge und leckere Rezepte zum Nachkochen – eine Plattform für Genießer und all jene Personen, die Freude an gesunder Ernährung und dem Kochen haben.

20.8.19: Gemeinsam stark für eine gesündere Welt (Presse/Kleine Zeitung)

Die „Feine Küche Kulterer“ sieht den Lebensmitteleinkauf auch als ein Zeichen von Wertschöpfung und Wertschätzung. Entstanden ist aus dem Projekt unter anderem eines: Ein Netzwerk des guten Geschmacks.

25.6.19: Garantierte Qualität aus der Region (Presse/Kleine Zeitung)

Immer mehr Menschen wollen wissen woher ihre Lebensmittel stammen. Dass auch eine Großküche beste regionale Qualität bieten kann, beweist die „Feine Küche Kulterer“ aus Klagenfurt.

26.3.19: „Mit Liebe gekocht.“ (Presse/Kleine Zeitung)

Eine Großküche, die mit Bio-Dinkelgrieß kocht? Wo der Strudelteig noch handgezo- gen wird? Und das Fleisch nachweislich aus Kärnten stammt? Bei der „Feinen Küche Kulterer“ wird tagtäglich nicht nur mit bes- ten Zutaten, sondern auch mit ganz viel Liebe für Groß und Klein gekocht.

Frühlingsfest – 40 Jahre Feine Küche Kulterer

Zahlreiche Gäste folgten am 14. April unserer Einladung zum Frühlingsfest ins Schloss Maria Loretto.

Unser Projekt: Eigene Kräuter!

Gemeinsam mit unseren Lehrlingen haben wir seit Anfang April ein Projekt am Laufen: Wir pflanzen unsere eigenen Kräuter an.

Carinthia Food Blog

Gesunde Bewusstseinsbildung Seit Firmenchef Adi Kulterer im Jahre 1993 in den Familienbetrieb eingestiegen ist, ist das Thema Ernährung sein Lebensinhalt. Darum hat Kulterer nun mit einigen regionalen Partnern den „Carinthia Food Blog“ ins Leben gerufen.

Frühlingsgefühle im Schloss

Willkommen auf der sonnigen Seite des Lebens. Nach kurzem Winterschlaf und kleinen Umbauarbeiten hat die Cafe-Lounge-Bar „Onyx“ im Schloss Maria Loretto wieder ihre Pforten geöffnet. Neben dem bewährt einzigartigen Ambiente gibt es auch einige Neuerungen.